NAVIGATION UND LINKS

DAS FORENTEAM

DIE WÖLFE DER ZEIT

WER IST DRAN?

Kapitel 2 - September im ersten Jahr
Die ersten Gruppen von Suchern treffen aufeinander, doch sie sind noch einen weiten Weg von ihrem Ziel entfernt und auch auf dem folgenden Weg, werden ihnen noch einige Rätsel unter die Augen treten. Nur gemeinsam sind sie Stark genug den Weg ins Herzland zu finden und zu meistern!

CHARAKTERE

Fähen: .. | Rüden: ..

Blacklist

-//-
Just another Chance

On other Stone just left ..



22.10.2018

Washington

Montana

Grand Canyon

Tageszeit: Morgen
Wetter:Nebel hängt zwischen den Bäumen, es ist frisch. Die Sonne hat noch nicht ihren Weg gefunden.
Tageszeit: Mittag
Wetter:Wolkenbehangen und vereinzelt schafft es die Sonne durch die Wolkendecke, der Boden ist nass und matschig.
Tageszeit: Mittag
Wetter:Der Himmel ist wolkenlos und die Mittagssonne strahlt erbarmungslos vom Himmel.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Doom (Rima)

avatar

Link zum Steckbrief :

Weitere Charaktere :

Charakterinfo :

Doom ist ein einzigartiger junger Rüde, er geht seinen Weg. Er wirkt wie zwei Wölfe die in einem gefangen wurden. Er sucht für sich den Sinn seines Seins und den Platz an dem er akzeptiert wird wie er ist. Doch lernt ihn selbst kennen, er kann eine kleine Knutschkugel sein aber auch eine gefährliche Kanonenkugel.



Auszeichnungen :

Rüde des Monats Mai & August



Geschrieben: Mi 6 Jul - 18:37




Dir allein.
Geflochten im Band des Schicksals, Bereit alles für dich zu opfern!


## DER SUCHER ##

Doom ist der Neffe des Alphas, grade mal 7 Monate alt. Gläubig und mit tief blauen Augen gezeichnet, er ist eine zwiegestaltene Persönlichkeit und die meisten wissen über diesen Fakt bescheid, so auch die beiden nicht viel älteren Jungwölfe. Doom lässt sich jedoch nicht unter bekommen und geht tapfer seinen Weg als Sohn eines Alphas.


## Bring me Down ##

Name: Skip [Name änderbar]
Alter: 1 Jahr
Geschlecht: bevorzugt Rüde


Verhalten:
dominant, rachsüchtig, Draufgängerisch,  stark, Wortgewandt, provokant,  loyal "Aura" gegenüber
[- Dies sind nur Vorschläge, welche gerne im Charakter gesehen werden würden]


Vergangenes:
Skip gibt Doom die Schuld dran, dass seine/ihre Eltern verschwunden sind. Skip probiert immer wieder die Schwächen des Gläubigen auszunutzen und ihn fertig zu machen. Es kam auch schon zu einigen Kämpfen zwischen den beiden, nie wurden diese beendet, den irgendwann vergeht Skip die Lust an dem "spielen" mit Doom, oder Skips bessere Hälfte schreitet ein.

## The better Side ##

Name: Aurora - Aura [Name ist änderbar]
Alter: 1 Jahr
Geschlecht: Fähe


Verhalten:
passiv, sanft,  liebevoll,  sieht immer das Positive,  bescheiden,  flink, Rücksichtsvoll, loyal, gegen Kämpfe
[- Dies sind nur Vorschläge, welche gerne im Charakter gesehen werden würden]


Vergangenes:
Aura ist die Schwester oder Partnerin von Skip,  sie sieht in Doom nur einen von vielen. Versteht den Hass von Skip auf den anderen nicht, ob es vielleicht was damit zutun hat, dass Doom mal interessiert an ihr war?  Sie jedoch steht mit ihrem Herz hinter Skip,  ist ihm/ihr verfallen,  würde folgen ohne fragen zu stellen,  kämpfen für die tiefe Bindung der beiden. Doch irgendwo mag sie den weißen Rüden mit den blauen Augen schon,  deswegen geht sie immer dazwischen wenn Skip wieder einen Kampf anfängt, auch ist sie strikt gegen das Kämpfen.


## Sonstiges ##

Bildwunsch: Am liebsten wären mir vom Edersee Ceyla & Kiley.
Sonst würde ich mir Zwei Wölfe wünschen, die aktiv sind, Spaß am schreiben haben. Man sollte auch immer mal dran denken, beide können auch ohne einander spielen. Sie haben zwar ein Band aber sind nicht auf den zweiten angewiesen, sicher ist es schön direkt jemanden zu haben an den man sich binden kann, doch wir wollen ja nicht das A nur an B hängt und den Rest außen vor lässt.






_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast Gast

avatar


Geschrieben: Mi 24 Aug - 21:10


Hey,

Ich melde mich dann mal für Skip. Ich wollte schon etwas länger einen zweiten Wolf an melden und diees Gesuch gefällt mir sehr gut. Der Rüde ist mehr oder weniger das komplette Gegenteil von Lyrija und ich mag dominante und intelligente Charaktere. Zudem ich den Hintergrund mit den verschwundenen Eltern interessant finde und sein Hass auf Doom, so wie die Sehnsucht nach seinen Eltern seinen etwas schwierigen Charakter quasi "erklären".
Ausserdem finde ich es immer schön wenn man schon in die vorhandene Geschichte eingebunden ist, bevor der Wolf im RPG auftaucht.

Skip stelle ich mir als sehr selbstbewusster und starker Rüde vor, welcher jedoch auch sehr von dem frühen Verlust beider Eltern geprägt ist. Dieser Umstand hat den Rüden verbittert und ihn dazu veranlasst teilweise sehr kaltherzig und mit unter auch grausam gegenüber anderen zu sein, besonders gegenüber einen hellen Rüden der den Namen Doom trägt. Er gibt ihm die Schuld an seinem Unglück und hasst ihn, doch gleichzeitigh weiss er auch, dass der Helle nicht Schuld daran ist, was ihn nur dazu bringt ihn noch stärker zu hassen.
Auch sonst ist Skip kein sehr friedlicher Zeitgenosse, sondern ist immer für einen Kampf zu haben. Er scheut keine Mühe anderen auf den Schlips zu treten und sein loses doch ebenso gewandtes Mundwerk ist dabei sein bestes Werkzeug. Er scheint keine Angst zu kennen. Es gibt kaum Wölfen denen er sich unterwirft und es scheint fast als wäre ihm seine Leben nichts wert, den desto grösser die Gefahr ist, desto grösser ist die Lust des jungen Rüden, sich zu versuchen.
Doch auch wenn Skip so ein unangenehmer Artgenosse ist, so birgt er doch ein gute Seite. Immer wieder blitzt diese freundlichere gute Seite hervor und lässt den Rüden Mitleid empfinden oder gar verträglich werden, doch nur selten lässt der Rüde dies zu.
Ein einziges Wesen jedoch bildet die Ausnahme in seiner Welt voller Feinde und Hindernissen, Aura. Die Fähe, die als einzige sein volles Vertrauen geniesst und von ihm nur Fürsorglichkeit und Liebe erfährt. Verbunden durch etwas was tiefer geht als nur gegenseitige Nützlichkeit, sogar tiefer als einfache Freundschaft, ist sie die einzige dem er seine Treue und Loyalität schwört.

Das ist meine Vorstellung von dem Rüden, ich hoffe es entspricht dem was du dir vorgestellt hast...

LG Mara



Nach oben Nach unten

Doom (Rima)

avatar

Link zum Steckbrief :

Weitere Charaktere :

Charakterinfo :

Doom ist ein einzigartiger junger Rüde, er geht seinen Weg. Er wirkt wie zwei Wölfe die in einem gefangen wurden. Er sucht für sich den Sinn seines Seins und den Platz an dem er akzeptiert wird wie er ist. Doch lernt ihn selbst kennen, er kann eine kleine Knutschkugel sein aber auch eine gefährliche Kanonenkugel.



Auszeichnungen :

Rüde des Monats Mai & August



Geschrieben: Mi 24 Aug - 21:54


Wow ich muss sagen,  ich mag ihn jetzt schon und das was du dir für ihn vorstellst finde ich klasse und du darfst ihn gerne so machen.  <3

Am besten schreiben wir die Tage nochmal per Skype wegen aussehen und so und natürlich falls du noch fragen hast, bzw genauere Infos zu der möglichen Vergangenheit oder so ^^


_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Shade (Lee -Lee)

avatar

Link zum Steckbrief :

Weitere Charaktere :

Charakterinfo :

Little puppy. Lonely puppy. Searching for his family, although he knows better. What shall he do now? Where shall he go? Where's the path he shall chose to set his paws on? On the searching for the light... Wandering through the darkness... A shimmering spirit is serching for help...



Geschrieben: Fr 16 Sep - 17:21


Hey

Da ich Interesse an einem weiterem Charakter habe und mich gerne auf ein Gesuch melden würde habe ich mich mal mit dem Deinen auseinander gesetzt und würde mich wirklich gerne für Aura melden.
Das Erste was ich ansprechen wollte wäre der Name. Mir wäre vielleicht etwas 'einmaligeres' lieber, wie Auria oder Arya (ja ich liebe Eragon) lieber. Allerdings habe ich mit Aura auch kein Problem.
Als zweites wollte ich was zum Avatar sagen. Einerseits hat es mir 'Kamaal' (1 2) angetan. Ich mag schwarze/fast schwarze Wölfe einfach. Andererseits gefällt mir auch 'Kiley' (1 2), die du ja vorgeschlagen hast. Da würde ich dich gerne mitreden lassen, was dir persönlich lieber wäre.
Außerdem würde ich gerne wissen was für einer Unterart sie angehören würde. Also ein Alaskan Tundrawolf oder was Anderes?

Als Schwester/Partnerin von Skip ist Aura ein etwas passiverer Charakter. Ihre sanftmütige Art zeigt sich eigentlich zu jeder Tageszeit. Friedlebend stellt sie sich beschwichtigend zwischen zwei streitende Parteien, verhindert oft durch beschwichtigendes Einschreiten Kämpfe und scheint für jeden ein offenes Ohr zu haben. Sie nimmt sich zurück, stellt sich hinter Andere und versucht es allen recht zu machen. Außerdem gibt es keinen Rückschlag der etwas an ihrer positiven Denkweise ändern kann. Irgendwas findet sie immer, was sie positiv ins Licht rücken kann, damit sie alle weiter schreiten können.
Obwohl sie ihre Eltern verloren hat ist sie nicht wütend. Mehr macht sie sich Vorwürfe nicht in der Lage gewesen zu sein sie zu halten. Deswegen kann sie Skips Hass auch nicht verstehen, versucht den Blauäugigen vor seinem Zorn zu beschützen. Denn sie mag ihn irgendwie und sie konnte nicht sehen, warum er denn nun Schuld tragen sollte.

So das wäre es erstmal. Ich hoffe, das ich eine baldige Rückmeldung kriege und am Liebsten eine positive^^


_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Doom (Rima)

avatar

Link zum Steckbrief :

Weitere Charaktere :

Charakterinfo :

Doom ist ein einzigartiger junger Rüde, er geht seinen Weg. Er wirkt wie zwei Wölfe die in einem gefangen wurden. Er sucht für sich den Sinn seines Seins und den Platz an dem er akzeptiert wird wie er ist. Doch lernt ihn selbst kennen, er kann eine kleine Knutschkugel sein aber auch eine gefährliche Kanonenkugel.



Auszeichnungen :

Rüde des Monats Mai & August



Geschrieben: Fr 16 Sep - 21:37


So huhu shade ^^
Das mit dem Namen. Ist für mich gar kein Problem, da Aura nur ein,  möglicher Name war um sie zu benennen ^^ mir würde ayra besser gefallen,  aber das lass ich dann in deinen Pfoten. Rassemässig gehört sie zu den Alaska Tundra mixen (was auch die Farben erklärt). Zu dem ava Wolf kann ich dir sagen da kannst du kamaal machen,  da Skip in den Pelz von kiley schlüpfen wird =)
So das war es erstmal von dieser Seite,  ich finde sie schön geschrieben und würde sie auch in deine Pfoten übergeben. Sie müsste nicht zwangsläufig (falls es die Partnerin wird)  ihre Eltern verloren haben ^^ sonst passt sie schön in das Bild was ich von ihr hatte =) da ich nicht genau wüsste sonst wie sie die beiden verloren hat (die Eltern von Skip sind mit den Eltern von doom verschwunden), und somit müssten ihre ja sogesehen noch vorher verschwunden sein oder eventuell danach wenn sie die vermissten gesucht haben und ebenfalls verloren gingen ^^ aber da können wir gern per pm oder Skype schreiben (haben ja auch einen Gruppenchat)

Also langer rede kurzer Sinn,  du kannst sie gerne spielen =)  
Xoxo doomi-baby


_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Shade (Lee -Lee)

avatar

Link zum Steckbrief :

Weitere Charaktere :

Charakterinfo :

Little puppy. Lonely puppy. Searching for his family, although he knows better. What shall he do now? Where shall he go? Where's the path he shall chose to set his paws on? On the searching for the light... Wandering through the darkness... A shimmering spirit is serching for help...



Geschrieben: Fr 16 Sep - 22:15


Hey :)

Okay, dann würde ich Arya bevorzugen. Irgendwie gefällt mir der mehr^^
Gut, dann trage ich das Beides so ein *hat schon den Stecki großteils ausgefüllt*
Zur Story überlege ich mir dann etwas logisches und gutes. Vielleicht hat sie ja auch nur den Vater verloren und die Mutter hat sie zu jemand demütigem erzogen. Ja, das gefällt mir.

Skype bin ich zu doof um den richtigen Namen zu schreiben, aber ist vielleicht praktisch :)


_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Doom (Rima)

avatar

Link zum Steckbrief :

Weitere Charaktere :

Charakterinfo :

Doom ist ein einzigartiger junger Rüde, er geht seinen Weg. Er wirkt wie zwei Wölfe die in einem gefangen wurden. Er sucht für sich den Sinn seines Seins und den Platz an dem er akzeptiert wird wie er ist. Doch lernt ihn selbst kennen, er kann eine kleine Knutschkugel sein aber auch eine gefährliche Kanonenkugel.



Auszeichnungen :

Rüde des Monats Mai & August



Geschrieben: Fr 16 Sep - 23:08


Alles klar ^^

Zu den alten Alphas guckst du dann am besten einfach wie doom sie beschrieben hat =3


_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte




Geschrieben:




Nach oben Nach unten

Ein Band des Schicksals

Seite 1 von 1

Gehe zu: