NAVIGATION UND LINKS

DAS FORENTEAM

DIE WÖLFE DER ZEIT

WER IST DRAN?

Kapitel 2 - September im ersten Jahr
Die ersten Gruppen von Suchern treffen aufeinander, doch sie sind noch einen weiten Weg von ihrem Ziel entfernt und auch auf dem folgenden Weg, werden ihnen noch einige Rätsel unter die Augen treten. Nur gemeinsam sind sie Stark genug den Weg ins Herzland zu finden und zu meistern!

CHARAKTERE

Fähen: 17 | Rüden: 17

Blacklist

- // -
Ein steiniger Pfad
Gruppe 1: Lyrija
Gruppe 2: Koyuk
Gruppe 3: Quanah

Auf den Spuren der Ahnen
Gruppe 1: Amber
Gruppe 2: Sansa
Gruppe 3: Daenerys

Saat des Bösen
Gruppe 1: Persephone
Gruppe 2: Anakin
Gruppe 3: Midas

Ode an die Feindschaft
Othatha
12.10.2017

Alaskakette

Washington

Montana

Grand Canyon

Tageszeit: Morgen
Wetter: Es ist bewölkt, hin und wieder schafft es die Sonne jedoch durch.
Tageszeit: Morgen
Wetter: Es ist Sonnig und angenehm warm, es sind schöne Schäfchenwolken zu sehen.
Tageszeit: Morgen
Wetter: Nieselregen und Wolkenbehangen, die Sonne schafft es nicht durch die Wolkendecke.
Tageszeit: Morgen
Wetter: Es ist trocken und angenehm warm, der Himmel ist wolkenlos.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Sansa (Mera)

avatar

Weitere Charaktere :

Sheratan, Tyrae, Wayra - The Holy Trinity




Geschrieben: Mo 30 Jan - 21:16




Name:
Meine Mutter gab mir den Namen Sansa. Ich finde ihn wahnsinnig schön und ich bezweifle, dass hier weit und breit ein Wolf ist, der denselben Namen trägt. Wenn doch, haben wir ein Problem!
Alter:
Im Augenblick bin ich sechs Monate alt. Jung? Du wirst schon sehen, irgendwann bin ich genauso groß wie du!
Geschlecht:
Ich bin eine Fähe und ich bin sicher, dass man das nicht übersehen kann
Unterart:
Man bezeichnet mich als Mackenzie x Alexander Archipelago Wolf Mix und ich hab keine Ahnung davon, wie sich das alles unterscheidet.

Aussehen




Sansa, schnelle Läuferin, die du lebst auf dieser Welt. Schwarzes Fell wird gejagt von braun, grau und über weiß. Und doch ist dein Kopf so dunkel als würde er Unheil verkünden. Ich weiß du bist kein böses Mädchen, so steht die Farbe doch im Gegensatz zu deiner Seele. Deine Seelenspiegel leuchten hell, wie der Mond am Firmament – durchdringen die Dunkelheit und scheinen hell wie Sterne. Du bist nicht die Größte, da du dich noch immer im Wachstum befindest. Manchmal mag man scherzhaft sagen, man müsse dich noch gießen und düngen, damit du gedeihst, wie eine Blume. Aber das ist unnötig, denn du bist jetzt schon eine bezaubernde Fähe.

Große Pfoten gemacht um Insekten und kleineres Getier zu zerdrücken; kräftige Krallen um dich auf deinem Weg in den Boden zu krallen. Du stichst nicht durch deinen Körperbau heraus, sondern durch deine Fellfarbe und diese Augen. Die anderen Wölfe müssen sich verfolgt von dir vorkommen, so stechend wie sie sind. Mal sind es Rubine, die ihnen entgegen blicken, mal werden sie von Bernsteinen verfolgt und doch sind es nur deine Augen. Deine Iriden, die den Spiegel zu seiner Seele darstellen. Was wird man sehen, wenn man hineinblickt? Wohl ein jeder wird diese Frage anders beantworten. Ist es wichtig für dich? Womöglich nicht. Dein Aussehen wirst du womöglich von deinem Vater geerbt haben, aber auch diese Frage wirst du nicht beantworten können. Wo mag er sein?



Augenfarbe:
Meine Augen glänzen mal wie Rubine und mal wieder wie Bernstein. Ich schätze das hat etwas mit der Sonneneinstrahlung zu tun.
Schulterhöhe: 50cm
Im Augenblick beträgt meine Schulterhöhe wohl zwei Baumstümpfe?
Gewicht: 21KG
…und ich wiege so viel wie ein wolfslängenlanger Baum!

Charakter




Charakterlich unterscheidet sie sich durchaus ein wenig von ihrem Aussehen. So ist Sansa weniger die Unschuld vom Lande und wirkt fremden Wölfen gegenüber doch oftmals etwas distanzierter. Trotzdem bedeutet das nicht, dass sie ihre kindliche Naivität hinter sich gelassen hat, sondern dass sie eben doch einer Respektperson einiges abkaufen würde, wenn sie sich richtig verkauft. Anderenfalls ist sie in diesem jungen Alter schon eine gute Lügnerin, was womöglich einzig ihre Mutter Daenerys zu durchschauen weiß. An sich lügt sie jedoch nur, wenn es für das Wohlergehen aller von Nöten ist und wenn sie damit eine gewisse Harmonie bewahren kann. Von diesem Verhalten abgesehen, ist Sansa eine optimistische junge Fähe, die äußerst standhaft im Leben steht und doch sehr gerne eine Stütze für ihre Mutter darstellt – ob sie dies merkt, oder nicht, sei dahingestellt. Es gibt wenig, dass sie von den Beinen haut, wovor diese Fähe Angst hat und das sie beunruhigt. Aber befinden sich Menschen in ihrer direkten Nähe, würde sie sich doch am liebsten verkriechen. Wahrscheinlich liegt dies nur daran, dass sie ihr den Vater und die Welpentage somit ebenfalls nahmen, die normale Wolfskinder mit Freuden genießen durften. Man kann sie ebenfalls eher als Denkerwolf bezeichnen als Akteur, denn ihr Körper ist noch nicht so kräftig, als dass sie in einem Kampf die Oberhand erhalten könnte. Ebenfalls trägt dazu noch ihr Alter bei. Allerdings kann sie doch einmal ungehalten werden, wenn man sie versucht zu maßregeln, obwohl sie ihre Fehler schon längst eingesehen hat. Sie ist keine dumme Fähe und somit bemerkt sie bald, nachdem sie gescheitert ist, dass der Weg den sie eingeschlagen hat nicht der Beste war.

Später einmal wird sie sicherlich ein paar Rüden um die Pfote wickeln können. Später wird man ihre Lügen abkaufen, als würde sie die Wahrheit verkünden. Und damit würde sie ihre Mutter vor dem Unheil der Welt schützen wollen. Trotzdem wird man sie als blumige Fähe empfinden, die der Welt mit einem sanften Lächeln einen guten Morgen wünschen wird. Und welcher es wohl, den richtigen Wölfen gegenüber, an Warmherzigkeit nicht mangeln wird.




Stärken

# Optimistisch
# Standhaft
# Ausdauernde Läuferin und Schwimmerin
# gute Lügnerin
Schwächen

# manchmal Naiv durch ihr Alter
# distanziert Fremden gegenüber
# Ungeduldig
# schlechte Kämpferin wegen fehlendem Mut



Vorlieben

# Geschichten erzählt bekommen
# Harmonie
# Daenerys Wärme
# Bewegung egal ob körperlich oder im Leben
Abneigungen

# Disharmonie
# Menschen
# wenn ihre Lügen enttarnt werden
# Maßregelung, weil sie zu stolz ist Fehler einzusehen


Vergangenheit




Da ihre Geschichte erst vor einer kurzen Weile – einem wölfischen Augenblick, wie ihn Altwölfe wohl bezeichnen würden – begann, ist davon auch noch nicht viel zu erzählen vorhanden. Und durch die Wanderung, dem Weg auf dem sie dem Ruf folgen, hat sich eigentlich auch nicht viel zugetragen. Einzig zu erwähnen ist, dass sie mit ihrer Mutter Daenerys auf Wanderschaft ist. Das ist aber auch alles was von ihrer Familie übrig geblieben ist.




Herkunft:
Kanadisches Küstengebiet

Sonstiges


Mutter:
Meine Mutter heißt Daenerys und ich glaube, dass sie manchmal ohne mich doch ein wenig aufgeschmissen ist. Aber auch ich brauche sie und möchte sie nicht missen!

Vater:
Man sagt mein Vater soll den Namen Jorah tragen. Aber viel mehr weiß ich leider auch nicht über ihn und schuld daran? Ja schuld daran, sind nur die Menschen.

Spielername: Ryo again
Individuelle Quests erwünscht? Wenn ihr welche erübrigen könnt?
Avatarwolf: Ursprünglich war für Sansa Xelha aus Edersee reserviert. Da diese Wölfin aber für eine fünf Monate alte Fähe zu groß ist, bin ich auf Chemukh aus Gelsenkirchen umgestiegen und werde diese Fähe auch später verwenden.
Regelwörter:
Inaktivität: Darf weitergegeben werden, sogar mit Set und Steckbrief




_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Sansa

Seite 1 von 1

Gehe zu: