NAVIGATION UND LINKS

DAS FORENTEAM

DIE WÖLFE DER ZEIT

WER IST DRAN?

Kapitel 2 - September im ersten Jahr
Die ersten Gruppen von Suchern treffen aufeinander, doch sie sind noch einen weiten Weg von ihrem Ziel entfernt und auch auf dem folgenden Weg, werden ihnen noch einige Rätsel unter die Augen treten. Nur gemeinsam sind sie Stark genug den Weg ins Herzland zu finden und zu meistern!

CHARAKTERE

Fähen: 17 | Rüden: 17

Blacklist

- // -
Ein steiniger Pfad
Gruppe 1: Lyrija
Gruppe 2: Koyuk
Gruppe 3: Quanah

Auf den Spuren der Ahnen
Gruppe 1: Amber
Gruppe 2: Sansa
Gruppe 3: Daenerys

Saat des Bösen
Gruppe 1: Persephone
Gruppe 2: Anakin
Gruppe 3: Midas

Ode an die Feindschaft
Othatha
12.10.2017

Alaskakette

Washington

Montana

Grand Canyon

Tageszeit: Morgen
Wetter: Es ist bewölkt, hin und wieder schafft es die Sonne jedoch durch.
Tageszeit: Morgen
Wetter: Es ist Sonnig und angenehm warm, es sind schöne Schäfchenwolken zu sehen.
Tageszeit: Morgen
Wetter: Nieselregen und Wolkenbehangen, die Sonne schafft es nicht durch die Wolkendecke.
Tageszeit: Morgen
Wetter: Es ist trocken und angenehm warm, der Himmel ist wolkenlos.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Geschrieben: Sa 22 Jul - 18:47





you are mine & i´m yours
and if we die, we die.

but first we'll live.


porcelain princess is the seeker
Manche glauben an das Gute in jedem, doch bei dieser Fähe scheinen die Götter mit Schärfe und dem Umgang der bösen Worte nicht gespart zu haben. Sie kann nach außen wie eine kleine zerbrechliche Porzellan Prinzessin wirken, doch sobald sie ihren Willen hat oder einfach nur keine Lust mehr auf die Maskerade hat zeigt sie ihr wahres Gesicht. Sie macht die Wölfe um sich herum nieder. Warum? Einfach, aus Spaß und dem Wissen das sie Überlegen ist. Déspina ist eine 5 Jahre alte Polarmischlingsfähe, geboren weit entfernt von diesem Ort und mit Bernsteinfarbenden Augen gesegnet. Sie hat den Betaplatz im Rudel eingenommen, verteidigt diesen standhaft, doch zeigt ihrem Alpha auch Treue und Loyalität.
it's dangerous being free,
but most come to like

the taste of it.


NAME:
"Dein Name? Das ist eine gute Frage, ich erinnere mich momentan. Vielleicht kommt er mir demnächst wieder in den Sinn. Doch nennen wir dich so lange einfach Seratan, sollte mir dein richtiger Name noch einfallen würde ich mich melden. Doch vielleicht denkst du dir auch einfach einen neuen aus und schlüpfst in die Rolle."

ALTER:
"Uff dein Alter? Naja, dies hat mich nie sonderlich interessiert. Doch du scheinst in meinem Alter zu sein, sollte ich raten würde ich sagen zwischen 4 und 7 Sommer. Doch wie gesagt ich hab mich nie wirklich sonderlich dafür interessiert und somit ist der Spielraum recht offen."

GESCHLECHT & RANG:
"Du bist definitiv ein Rüde, da gibt es nichts dran zu rütteln oder sonstige Unklarheiten. Deinen Rang hast du dir tapfer erkämpft im Rudel, auch wenn ich sagen muss, du bist nicht der schlechteste Kämpfer, so hast du dich mit dem Platz des Beta zufrieden gegeben."

AUSSEHEN:
"Eigentlich ist es mir egal wie du aussiehst, sei es nun Braun, Schwarz oder Weiß, alles kann vorgekommen sein. Doch du bist kräftig und größer als ich, was als Rüde ja schon kein Talent ist, doch du wirkst fast wie ein Beschützer. Manchmal denke ich, ich sollte dich genauer betrachten. Doch nun scheint es vorerst  zu spät und wir müssen uns mit dem Bild zufrieden geben was ich euch geben kann."

VERHALTEN:
"Da kann ich mich gut dran erinnern, du bist eine gesunde Mischung aus Kämpfer, Scherzkeks und Sadist. Sicher nicht jeder kann es sich vorstellen. Doch ich mag genau diese Mischung an dir so sehr, auch wenn es mich eine große Überwindung gekostet hatte mir diese Gefühle einzugestehen. Du hast genauso ein Talent mit Worten um dich zu werfen und die anderen mit diesen genau zu treffen und zu verletzen. Oft geht es zwischen uns zu einem Spiel der Extraklasse hin und her, keiner kann so wirklich nachvollziehen was zwischen uns ist und wieso wir eigentlich doch ein gutes Gespann bilden. Sonst bist du so sein wie du willst, lässt dir von niemanden rein reden und ziehst deinen Plan fürs Leben durch."
prince of pain is searched

and you think you are free.
i want to fight

for the side that fights
BEZIEHUNG:
"Du bist der Betarüde, ein starker Selbstbewusster Rüde und gleichzeitig mein Partner. Es ist zwar noch nicht lange so, doch genau das macht es ja so spannend. Es kann sich noch soviel entwickeln und wie ich gehört habe gibt es jemanden der uns das gemeinsame Glück nicht gönnt. Also kann sich unser Play of Drama and Pain anfangen zu drehen. Alles was in der Zukunft passiert ist mit den Bändern des Schicksals verflochten und hat viel Spielraum für Ideen."
Der Rüde darf gerne an seinen Vorgänger angelehnt werden, aber dies ist kein muss. Ein Blick gefällig?

ÜBER MICH UND DAS FORUM:
Ich bin die Leitung von "Auf vergessenen Wegen", was bedeutet ich werde sicher nicht einfach verschwinden. Wir sind zwar kein riesiges Forum, doch bei uns wird jeder gehört. Alle werden einbezogen und keiner wird vergessen, wie eine große Familie. Und genauso herzlich werdet ihr bei uns auch empfangen, den neben unserem Play ist bei uns auch das Zuhause Gefühl groß geschrieben und das vom ersten Moment an. Deswegen:
Lauft auf vergessenen Wegen. | Hier ist das Gesuch versteckt.  


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Déspina (Rima)

avatar

Link zum Steckbrief :

Weitere Charaktere :

Charakterinfo :

Das Problem mit Märchen ist, dass wir alle gern an sie glauben möchten und dann enttäuscht werden. Im echten Leben reitet der Prinz mit der Falschen Prinzessin davon. Oder der Zauber verblasst und zwei Liebende erkennen, dass sie besser dran sind, nun ja, mit dem was sie haben.


Geschrieben: Mi 26 Jul - 19:36


Reserviert


_________________

I'm a whisper in the night
my mask is the monster you fear
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

[R] You're the oohh to my lala | Prince of Pain

Seite 1 von 1

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: