NAVIGATION UND LINKS

DAS FORENTEAM

DIE WÖLFE DER ZEIT

WER IST DRAN?

Kapitel 2 - September im ersten Jahr
Die ersten Gruppen von Suchern treffen aufeinander, doch sie sind noch einen weiten Weg von ihrem Ziel entfernt und auch auf dem folgenden Weg, werden ihnen noch einige Rätsel unter die Augen treten. Nur gemeinsam sind sie Stark genug den Weg ins Herzland zu finden und zu meistern!

CHARAKTERE

Fähen: .. | Rüden: ..

Blacklist

-//-
Just another Chance

On other Stone just left ..



22.10.2018

Washington

Montana

Grand Canyon

Tageszeit: Morgen
Wetter:Nebel hängt zwischen den Bäumen, es ist frisch. Die Sonne hat noch nicht ihren Weg gefunden.
Tageszeit: Mittag
Wetter:Wolkenbehangen und vereinzelt schafft es die Sonne durch die Wolkendecke, der Boden ist nass und matschig.
Tageszeit: Mittag
Wetter:Der Himmel ist wolkenlos und die Mittagssonne strahlt erbarmungslos vom Himmel.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Shirotani Akamura Gast

avatar


Geschrieben: Mi 9 Aug - 21:35


Hallo werte Wölfe!

Wir, die Wolves of Viridescence, haben unsere Tore erst seit kurzem geöffnet - einige Steckbriefe sind bereits fertig gestellt und die ersten Plays laufen auch schon. Trotz allem würden wir uns über mehr Leben freuen - und laden Dich herzlich ein, zu uns vorbei zu schauen!

Wir hoffen, dass ihr unsere Daten in euren Partner aufnehmt und uns eure zukommen lasst.

Viele Grüße,
Shirotani



Hintergrund
Pfotengetrappel. Lautes Hecheln in seinen Ohren. Und immer wieder der Gedanke: das bin ich, und ich bin frei. Der Wolf rannte, spürte das Anspannen und Entspannen der Muskeln. Ein Haus kam in Sicht. Dort stoppte er, und wie immer rief das große Gebäude, das sich hell vor den dunklen Tannen abhob, seltsam heimatliche Gefühle in ihm hervor, die jedem normalen Wolf fremd gewesen wären.

Ein wenig später betrat ein nackter, groß gewachsener Mann mit schneeweißem Haar das Haus. Seine Augen leuchteten blutrot in der untergehenden Sonne. Und auch da wusste er: das war er, und er konnte frei sein. Im Leben als Mensch - und im Leben als Wolf. Als Voulc.


Mensch und Wolf - das sind die Voulcs. Formwandler, die in der ganzen Welt verstreut leben. Einer von ihnen, unser rotäugiger Mann, hat die Rassenbezeichnung "Voulc" als Pseudonym gewählt, unter dem er nun den Blog "Viridescence" führt. Den meisten Menschen erscheinen seine Beiträge wie Geschichten, mit Fantasie und dem Wunsch nach Freiheit gefüllt. In Wahrheit erzählt er jedoch aus seinem täglichen Leben auf der verlassenen Insel in Kanada, die jedem Voulc als Paradies erscheinen muss: keine unwissenden, Wölfe hassenden Menschen in der Umgebung und Unmengen Platz, um sich selbst in seiner wölfischen Form kennen zu lernen.
Inzwischen hat Voulc entschieden, diesen Traum von Freiheit auch anderen Formwandlern zu ermöglichen.
Kommt ihn besuchen, genießt die Freiheit - und bleibt, wenn es euch danach verlangt!
Shortfacts
Rating: 15+
Genre: Wolfs-Formwandler
Schreibform: 1./3. Person Präteritum
Mindestwortanzahl: 250 Wörter
Name: muss aus Vor- und Nachname bestehen
Inplay: Orts- und Szenentrennung
Ort: eine abgeschirmte Insel; Naturschutzgebiet
Avatar: muss einen Animecharakter zeigen
Icon: Pflicht; muss den Wolf zeigen

Wichtige Links
StartseiteRegelwerkDas GebietDie Voulcs
© Voulc


Nach oben Nach unten

Viridescence

Seite 1 von 1

Gehe zu: